Einladung für die Heimatpflege

Wird Verschoben

 

Liebe Mitglieder der Arbeitskreise „Römerstraße Kempten-Bregenz“ und „Archäologischer Arbeitskreis Allgäu“,

wir möchten Sie gerne zum Treffen der beiden Arbeitskreise über aktuelle archäologische Themen und mögliche künftige Umsetzungsschritte im Zusammenhang mit der Römerstraße „Bregenz-Isny-Kempten-Augsburg“ einladen.

Peter Pfister wird in einem kurzen Referat zu zwei Themen informieren, erstens über eine Grabung in Kleinreichholz (Römerstraße und römischer Wachturm) und zweitens über die Ergebnisse einer geophysikalischen Untersuchung (Bodenradar) in Willofs (Villa rustica). In einem weiteren Referat wird Erhard Bolender zum Stand einer möglichen Weiterführung des 2015 beendeten Leader-Projekts „Römerstraße Kempten-Bregenz“ vortragen. Darüber hinaus würden wir gerne die Zusammenarbeit der beiden Arbeitskreise durch zusätzliche Informationen und Gespräche fördern. Der Zeitrahmen wird ca. 2 Stunden betragen. Über Ihr Kommen würden wir uns freuen.

Mit freundlichen Grüßen Erhard Bolender und Jörg Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.